Beispiele für geförderte Projekte

JUGENDREFERENTIN BEIM CVJM MURR UND EV. JUGEND HÖPFIGHEIM

Hallo zusammen!
Ich bin die neue Jugendreferentin. Mein Name ist Johanna Scheurer und ich bin 27 Jahre alt. Gebürtig komme ich aus der Schweiz. Dort bin ich im Berner Seeland mit zwei jüngeren Schwestern aufgewachsen.
Seit 1. September 2017 bin ich nun als Jugendreferentin beim CVJM Murr angestellt. Meine Stelle ist geteilt und ich arbeite zu 75% in Murr und zu 25% in Höpfigheim. In Murr bin ich für die Mitarbeiterbegleitung und -förderung, sowie für einzelne Projekte, wie zum Beispiel das Sommerferienprogramm, mitverantwortlich. Des Weiteren gehören auch vier Stunden Religionsunterricht an der Lindenschule zu meinen Aufgaben. In Höpfigheim arbeite ich in verschiedenen Jungschar- und Jugendstunden mit.


GOD IS A DJ – RIELINGSHAUSEN

Ein besonderes spannendes und ausgefallenes Projekt, das wir im vergangenen Jahr gefördert haben, war der “Party-Gottesdienst” God is a DJ in Rielingshausen.
Im folgenden Artikel ist sehr gut dargestellt, um was es ging


LEARNING COMMUNITY IN MUNDELSHEIM

In vielen schönen aber auch in herausfordernden Situationen durfte ich immer wieder neu erfahren, wie groß Gottes Liebe und Treue zu mir ist. Ich wünsche mir, dass noch viele andere Menschen dieses große Geschenk kennenlernen dürfen. Und so freue ich mich, in meinen vielfältigen Arbeitsbereichen mit vielen jungen Menschen in Kontakt zu kommen und junge Menschen zu einem Leben mit Jesus einzuladen.

Was bedeutet der Begriff Learning Community?

Auf deutsch: Lerngemeinschaft – Mehrere Personen bilden eine Gemeinschaft um sich mit einem Thema auseinanderzusetzen. Dabei profitieren sie voneinander.

Was steckt hinter Learning Community beim CVJM Mundelsheim?
Unsere Learning Community ist eine Veranstaltung des EJW Württemberg. Sie soll einen Veränderungsprozess in unserem CVJM initiieren. In diesem zweijährigen, moderierten Veränderungsprozess sieht der CVJM-Ausschuss eine große Chance, um an wichtigen Stellen unserer Vereinsarbeit Impulse von außen zu bekommen, damit gute Weiterentwicklungen möglich werden. Wir treffen dafür regelmäßig mit einem festen Team und anderen Vertretern von christlichen Vereinigungen. Dort gibt es einen Austausch, man bekommt neue Impulse, kann vergangene Arbeitsschritte reflektieren und neue Ideen aufschnappen. Dies bringen wir dann nach Mundelsheim mit und schauen, wie wir den neuen Input in unser Konzept einarbeiten können. Über Telefonkonferenzen kann man sich auch von Coaches unterstützen lassen.


KINDER- UND JUGENDTAGE IN MURR

Der CVJM Murr veranstaltet jedes Jahr Kinder- und Jugendtage. In 2019 konnten wir einen Beitrag zum Aufbau einer mobilen Eisbahn leisten.